Imaginationen

Seelenfitness mit inneren Bildern

Neben der Orientierung durch gute und hilfreiche Informationen suchen viele Menschen nach einer Orientierung in sich selbst. Manche nennen es „Bauchgefühl“, „inneren Kompass“ oder „innere Weisheit“. Einen Weg dorthin kann man beschreiten, indem man sich der inneren Bilderwelt zuwendet, ihr Raum gibt und Gehör schenkt.

Bei den Imaginationen tun wir genau das. Mit Phantasie-Reisen, Intuitionstraining und weiteren Übungen erforschen wir die Welt der inneren Bilder und kommen damit immer mehr in den Kontakt mit der Weisheit und Wahrheit, die in uns selbst wohnt. Diese wartet meist nur darauf, endlich entdeckt und verstanden zu werden.

Die Imaginationen finden einmal im Monat an einem Sonntagabend statt. In der Regel ist es der 3. oder 4. Sonntag im Monat. Melden Sie sich bitte bis spätestens 4 Tage vor dem Termin an.

 

Barbara Motschenbacher Bereichsleitung

Barbara Motschenbacher Bereichsleitung

Kommen Sie sich selbst näher, lernen Sie, Ihre inneren Bilder zu verstehen und erleben Sie, wie Sie mit Leichtigkeit völlig neue Ideen entwickeln. Lernen Sie diese ganz einfache Methode kennen. So können Sie auch in schwierigen emotionalen Lagen sehr einfach wieder zu Besonnenheit und Ruhe finden.

Lust auf Inspiration durch Imagination? Dann melden Sie sich zu einem ersten Termin an oder schreiben Sie mir. Ich nehme Sie gerne in den Verteiler für die Imaginationen auf und freue mich, Sie auf Ihrer Reise zu begleiten.

Nächste Imaginationsabende

Imaginationen

Datum: 17. Dezember 2017

Uhrzeit: 18:15 - 22:00 Uhr

Ort: München, Nähe Hirschgarten

Das „alte Jahr“ liegt fast hinter uns. Ein neues, frisches Jahr liegt vor uns. Wir lauschen den inneren Bildern und den inneren Stimmen, was sie uns über 2017 noch sagen möchten. Und wir blicken hinaus in unser Jahr 2018: Welche Ziele setze ich mir? Was möchte ich 2018 erreichen? Was wird dabei wichtig sein? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns diesmal.