Willkommen

Befähigen statt versorgen

Programm Großhadern 2018

Soulfit Factory e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen dabei unterstützt, zum verantwortlichen Gestalter des eigenen Lebens zu werden. Wir vermitteln Wissen, geben Impulse zu emotionaler Kompetenz und unterstützen dabei, Mangel- und Armutsdenken zu überwinden.

Zerstörte Städte, blutende Kinder, Bomben und Zerstörung. Jeden Tag erfahren wir neue Schrecklichkeiten, die uns schockieren und zum Helfen anregen. Doch vielen dieser Situationen geht emotionales Leiden voraus, dessen Konsequenzen unterschätzt wurden. Gewalt entsteht in der Armut. Armut ist mehr als einfach nur Unvermögen oder ein leeres Konto. Armut ist ein System aus Lieblosigkeit, das sich permanent selbst reproduziert und in dem die Menschen sich gegenseitig, oft unwissentlich, den Selbstwert zerstören.

Die Lieblosigkeit direkt vor unserer Haustüre hat nicht diesen schreienden Effekt, sie ist still. Dennoch ist dieses unsichtbare Leiden nur die Vorstufe von Zerstörung, Gewalt und Krankheit. Wenn Kinder sich zur Zeugniszeit umbringen oder weil sie massiv gemobbt wurden, horchen wir kurz auf. Wenn junge Menschen Amok laufen, erschrecken wir. Wenn Kinder die Schule nicht schaffen, denken viele, sie seien dumm oder faul. Doch das sind nur die Spitzen der vielen Eisberge, die die Herzen leise zerbrechen. Die Menschen wissen es oft nicht besser.

Dabei braucht es meist nur Information über Emotionale Kompetenz. Information ist das, was wir durch unsere Veranstaltungen geben wollen. Solange es noch arme Menschen gibt, sind wir eine arme Gesellschaft – und damit ist nicht das Geld, sondern der Reichtum der Herzen gemeint – Grundlage des Wohlstandes.

Helfen Sie uns, die Kompetenz der Liebesfähigkeit in der Gesellschaft zu erweitern. Helfen Sie, Brücken in ein freundliches, motivierendes Leben zu bauen.

Hier finden Sie unser detailliertes Angebot.

Mitmachen und anmelden

Kochen für den Frieden

Datum: 27. April 2018

Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Ort: Pfarrsaal St. Canisius, Farnweg 5, 81377 München (Großhadern)

Kochen für den Frieden

Essen ist auf der ganzen Welt in allen Kulturen ein Friedensangebot. Das Essen zu teilen, anstatt sich gegenseitig den Futternapf streitig zu machen, ist eigentlich ein Zeichen von hoher Entwicklung. Aber dieses Ritualwissen um das Essen gerät zunehmend in Vergessenheit. Lieber lehnt man die gastfreundliche Essenseinladung ab, weil sich viele Sorten von Heikelkeiten eingeschlichen haben, die die Rechthaberei des Egos über die Verträglichkeit setzen. weiterlesen…

Lotusvortrag

Datum: 17. Mai 2018

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Pfarrsaal St. Canisius, Farnweg 5, 81377 München (Großhadern)

Lotusvortrag

Die erfahrene Beraterin und Psychosophic Consultant Tina Wiegand stellt ihr spannendes Orientierungsmodell „Wiegandscher Lotus“ vor. Freuen Sie sich auf vielfältige Einsichten über das Leben. Eine Veranstaltung der der Reihe „Wege der Emotionalen Kompetenz“. Zum Flyer

 

Imaginationen

Datum: 27. Mai 2018

Uhrzeit: 18:15 - 22:00 Uhr

Ort: Pfarrsaal St. Canisius, Farnweg 5, 81377 München (Großhadern)

Imaginationen

Aufgepasst: Diesmal im Pfarrheim St. Canisius! In einer kleinen offenen Gruppe lernen Sie mehr über innere Bilder und was Sie daraus machen können. Bringen Sie Ihre Fragen mit und gönnen Sie sich ein paar Stunden Seelenfitness. Die Imaginationen finden jeden 3. oder 4. Sonntag im Monat statt.

Imaginationen Vortrag

Datum: 27. Mai 2018

Uhrzeit: 17:00 - 18:00 Uhr

Ort: Pfarrsaal St. Canisius, Farnweg 5, 81377 München (Großhadern)

Imaginationen Vortrag

Traumbilder beeinflussen Ihr Leben. Lernen Sie die „Macht der inneren Bilder“ gezielt einzusetzen beim Vortrag von Barbara Motschenbacher. Eine Veranstaltung der der Reihe „Wege der Emotionalen Kompetenz“. Zum Flyer

Broschüre

Laden Sie sich unsere Broschüre als pdf herunter.

Newsletter

Sie möchten mehr über uns wissen? Melden Sie sich zu unserem Newsletter an: Anmeldung

Sturmsegler CD

Hören Sie lieber zu als zu lesen? Hier finden Sie unsere Sturmsegler Doppel-CD als Download oder als CD zum Anfassen.